Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 02/10/2018
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Grazer Kunstverein


Das Thema „social housing“ als Programm. Der Kunstverein als interdisziplinärer, künstlerischer Begegnungsraum. Musik von F. Schubert und Ph. Glass. Zeitlose harmonische und rhythmische Architektur trifft auf visionäre, architektonische Einblicke in Siedlungsräume von morgen.

Programm

Philipp Glass: „Einstein on the beach“ für Gitarre solo, Faḉades“ für Flöte & Gitarre, „The poet acts“ für Violoncello & Gitarre
Franz Schubert / Václav Matĕjka: Quartett für Flöte, Violoncello & Gitarre

Künstler & Künstlerin

Giovanni Mareggini (I), Flöte
Armin Egger, Gitarre
Lena Fankhauser, Viola
Erich Oskar Huetter, Violoncello

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.