Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20/08/2020
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
ÖBB Production GmbH / Hauptbahnhof Graz


Alltagsgeschichten und Lebensfragen eines österreichischen Literaten mit viel Wiener Schmäh und tiefsinniger & morbider Abgründigkeit – in künstlerischer Verbundenheit mit klassischem, bisweilen jazzigem Bach im poetisch-musikalischen Reagenzglas.

 

Franzobel – Lyrik
Stefan Heckel – Akkordeon
Erich Oskar Huetter – Violoncello

 

Spielplan
Texte von Franzobel
Werke von J. S. Bach in Bearbeitung von Stefan Heckel & Erich Oskar Huetter

 

Genießen Sie bei diesem Konzert Honig-Kostproben von „Genuss&Kunst Manninger“.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.